Naturseifen Freiburg

nach antiker Tradition

Wir verkaufen unsere handgesiedeten Naturseifen aus Olivenöl (für Körper und Hände) vor allem auf Kunsthandwerker- und Weihnachtsmärkten.

zum Shop

Über Uns

Unsere Seifen werden im traditionellen Kaltverfahren hergestellt. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass wertvolle Komponenten wie ätherische Öle, Kräuteraufgüsse und Ölauszüge nicht angegriffen werden.

Die Produktionsweise ist typisch handwerklich und benötigt diverse gut vorbereitete Arbeitsvorgänge. Dadurch schaffen wir eine Seife nach antiker Tradition.

Die pflanzlichen Öle haben alle Lebensmittelqualität, die ätherischen Öle kommen entweder aus biologischem Anbau oder der freien Natur. Eimer mit Seife

Die Kräuter, die in unseren Seifen verwendet werden, sind mit Sorgfalt ausgesucht und vervollständigen die Wirkungsweise der Seife. Die Seifen enthalten keine synthetischen Konservierungs- oder Farbstoffe.

Während des Verseifungsprozesses entsteht eine große Menge von natuerlichem Glyzerin, das die Seifen im Kontakt mit Wasser cremig und feuchtigkeitsspendend macht.

Die Echtheit und Einzigartigkeit des Arbeitsprozesses schafft eine Naturseife mit hohen reinigenden, schützenden und regenerierenden Eigenschaften.

Nach Gebrauch wird empfohlen die Seife trocken aufzubewahren.

Aktuelles / Märkt

Kunsthandwerkermarkt in Trier (Viehmarktplatz)

auf dem Viehmarktplatz Rund 70 professionelle Künstler und Handwerker zeigen hier ihre kunstvollen Arbeiten. I Öffnungszeiten: Sa. 10 - 19 Uhr, So. 11- 18 Uhr

Kunst- und Handwerkermarkt in Bad Iburg

Sa + So 11.00 - 18.00 Uhr Bad Iburg lädt ein zum Kunst- und Handwerkermarkt Bunte K.u.H. Markt im Kneipp-Erlebnispark

Highlights